Spiegelreflexkamera

Einäugige Spiegelreflexkameras

Colorflex

Im Jahre 1958 kam die Agfa Colorflex, jedoch ohne Wechselobjektiv, auf den Markt.


Ambiflex

Agfa brachte 1959 die Ambiflex auf den Markt. Die erste Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiv, die von Agfa entwickelt wurde.


Selectaflex

Im Jahre 1963 stellte Agfa die Programmautomatik in ihrer Top-Spiegelreflexkamera mit Wechseloptik und Prismensucher vor.


Zweiäugige Spiegelreflexkamera

Optima-Reflex

Die ungewöhnlichste Kamera der Optima-Reihe kam 1960 auf dem Markt, es handelte sich um die Agfa Optima Reflex, eine zweiäugige Spiegelreflexkamera.


Flexsilette

Die Agfa Flexilette wurde von Agfa 1960 auf den Markt gebracht und bis 1961 produziert, aber allmählich von der stärker automatisierten Agfa Optima Reflex ersetzt.