Isorette

Rollfilmkamera 6x6/4,5x6, äußerst stabiles Stahlblechgehäuse, verchromte Streben und Zierleisten.

Variante mit Compur-Verschluss 

schwarzes Trolit Gehäuse, linker Filmspulenknopf

schwarz, klappbarer Film- Spulenhalter, Seriennummer in der Mitte

der rechten Filmspulen-Halterung

 

 

 

Bauzeit 1938

Produktionszeit 15.01.-10.12.1938

Auflage 61300

 

Höinck 0442


Hersteller

Agfa Kamerawerk München 

Modell

Isorette

Kameratyp

Kleinbildkamera

Filmtyp

Kleinbildformat 24x36

Baujahr 

Produktion

1938

15.01. - 10.12.1938

Objektiv 

Apotar 4,5/85

Seriennummer

6A 315 / 6A 3915

Sucher

Newtonsucher

Belichtung 

B bis 1/175 s

Preis in RM

58,00 / 66,00

Zustand

Funktionsfähig 

Agfa Nummer 

Höinck

AGF1642

0442 /0443